Freimauer im gespräch Was bedeutet Mannsein?
Mannsein

Podcast Mannsein

Podcast nicht nur für Freimaurer › So bezeichnen, Kai und Patrick , die Macher von „Freimaurer im Gespräch“, ihren Blog. Gefunden haben sich die beiden Freimaurer-Brüder, die verschiedenen Lehrarten angehören und sich noch nie persönlich getroffen haben, über das Internet.

Mehr lesen »
Mannsein

Literatur: Dieser Schmerz ist nicht meiner

Es begann nicht mit Dir … › So lautet der Origialtitel es Buches von Mark Wolynn, dem man auch den Spruch August Bebels voranstellen könnte: „Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.“ Denn der

Mehr lesen »
Verbundenheit mit der Schöpfung ist das Ziel jeder spirituellen Entwicklung
Einssein

Verbundenheit

In den Bann gezogen › Es war etwa zwei, drei Wochen nach Beginn des Corona-Lockdowns: Ich ging mit meiner Frau morgens die Hunderunde durch den Wald. Überall reckten sich die ersten Blätter aus den Knospen, hier und da sprießten zarte

Mehr lesen »
Rezension des Buches Freimaurer aus der Sicht von Freimaurerbrüdern und -schwestern
Mannwerden

Literatur: Freimaurer

Erfolgreiches Netzwerk › Freimaurer – um den noch immer vorwiegend aus Männern bestehenden Bund ranken sich unterschiedlichste Berichte. Sie reichen von harmlosen Erzählungen über alte, sogenannte Verräterschriften und obskure Fernseh-dokumentationen bis hin zu wirren Verschwörungstheorien. Selten jedoch geben diese Geschichten

Mehr lesen »
Praxis des Herzendgebets - Arbeitsbuch zum Erleben des Herzensgebets, Gebet der Stille, kontemplativen Gebets
Einssein

Literatur: Praxis des Herzensgebets

Im Auge des Orkans › So überschreiben die Autoren Andreas Ebert und Peter Musto die Einführung in ihr Buch „Die Praxis des Herzensgebets. Einen alten Meditationsweg neu entdecken.“ Sie beschreiben damit treffend die Haltung, die sich während der Übung des

Mehr lesen »
Perspeltive MAnnsein Beitrag Eisenhans Rezenzion Buchbesprechung
Mannwerden

Literatur: Eisenhans

Keiner wird als Mann geboren › … er wird dazu gemacht.  Das ist die Kernaussagen des Klassikers „Eisenhans – ein Buch über Männer“ von Robert Bly. Erstmals 1993 auf Deutsch erschienen, wird es seit 2005 bei Rowohlt verlegt. In zehn

Mehr lesen »