Mannwerden

Literatur: Sei kein Mann

In der Ära von Trump, #MeToo und Attentätern wie in Halle oder Hanau ist Männlichkeit für viele kein positiver Begriff mehr. Der Aktivist JJ Bola, geboren in Kinshasa im Kongo, Autor und Aktivist, floh mit sechs Jahren dank diplomatischer Verbindungen

Mehr lesen »
Krieger, Wie ich zum Kriger wurde, Jeff Forster, Gedicht Traurigkeit, Wut Einsamkeit, einladung Scham, Angst
Mannwerden

Gedicht: Wie ich ein Krieger wurde

Angst und Scham Einst rannte ich vor Angst davon. Also kontrollierte mich die Angst. Bis ich lernte, Angst wie ein Neugeborenes zu halten, Ihr zuzuhören, aber nicht nachzugeben. Sie zu ehren, aber sie nicht anzubeten. Die Angst konnte mich nicht

Mehr lesen »
Perspektive Mannsein, Rezension; Buchbesprechung, Rezension, Ein ganzer Mann, Rymond, Fismer, Intergral, Männerbild, Mannsbild, Zukunft der Männlichkeit
Mannsein

Literatur: Ein ganzer Mann

Eine integrale Perspektive ›  Hinter diesem etwas sperrigen Titel verbirgt sich das kluge, wenn auch streckenweise etwas trockene Buch von Raymond Fismer. Integral bezeichnet eine Weltanschauung, die sich um eine umfassende Sicht des Menschen auf die Welt, das Geistige und

Mehr lesen »
Gewalt gegenb Frauen, Gewalt gegen Männer, Gewalt in der Partnerschaft, Missbrauch, Ehrenmord, Mord aus Eifersucht, Schläge, Perspektive Mannsein
Mannsein

Gewalt in der Partnerschaft

Die toxische Beziehung › Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann seine Frau zu töten. Jeden dritten Tag gelingt es einem Mann. 2019 wurden rund 141 800 Menschen in Deutschland Opfer von Gewalt in der Partnerschaft – und das sind

Mehr lesen »
Perspektive Mannsein, Einssein, Rainer-Maria Rilke, Rilke Wenn etwas mir vom Fenster fällt, Gedicht
Einssein

Wenn mir was vom Fenster fällt

Vertrauen lernen › Auf dem Weg zur Einheit, zum Einssein stehst Du Dir oft selbst im Weg. Statt auf Deine Kraft und Deine Talente zu vertrauen, meinst Du, alles neu, alles größer und schöner denken und planen zu müssen. Du

Mehr lesen »
Kontemplatives Gebet, Richard Rohr, kontemplativ leben, Einfach Da, was ist Kontemplation.
Einssein

Literatur: Ganz Da

Einfach und kontemplativ leben… …ist schwer. Das weiß der deutschstämmige Franziskaner-Pater Richard Rohr aus jahrelanger Erfahrung. Deshalb will er den Leser in seinem 136 Seiten-Buch sanft auf dem Weg der Kontemplation, diesem Leben aus der Mitte, begleiten. Dabei beschränkt sich

Mehr lesen »